HSC BW Schwalbe Tündern

Gelungener Auftakt für E1-Junioren

– JSG Bisperode/Diedersen – HSC BW Tündern 7:1 –

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison konnte sich das neu formierte Team von Trainergespann Licht/Bunte über einen 7:1 Auswärtserfolg gegen die JSG Bisperode/Diedersen freuen. Schon nach wenigen Spielminuten nutzen unsere Angreifer das Durcheinander im gegnerischen Strafraum und gingen in Führung. Noch in der ersten Halbzeit wurde diese auf 3:0 ausgebaut. Doch auch die Bisperoder kamen gelegentlich zu gefährlichen Abschlüssen, darunter je ein Pfosten- und Lattenschuss, und forderten der Hintermannschaft und dem Torwart einiges ab.

In Durchgang zwei spielten die Kicker in blau-weiß konsequent weiter nach vorne und bauten so nach und nach ihren Vorsprung auf 7:0 aus. Gegen Ende der Partie kamen auch die Gastgeber noch zu einem verdienten Ehrentreffer. Insgesamt hat sich das Team als geschlossene Mannschaft präsentiert und schon die ein oder andere schöne Kombination gezeigt. Aber vor allem im Umschaltspiel und beim Verschieben gibt es auch noch Luft nach oben. Schön, dass wir mit einem ungefährdeten Sieg die ersten 3 Punkte nach Tündern holen konnten und nun mit neuer Motivation weiterarbeiten können!

Mit dabei waren:
Felipe, Maxi, Elvis, Colin, Anton, Jan Ole, Tizian, Gordan, Giani, Robin und Soykan

Viele Grüße
Stefan Licht