HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern II – VFB Hemeringen

– „Saison bisher mehr als unglücklich gelaufen!“ – Anstoß am Sonntag, den 01.11.2015 um 15.00 Uhr –

Drei Spiele sind es noch für uns und dann ist die Hinserie auch schon rum. Um den Anschluss nicht komplett zu verlieren, müssen wir, aus meiner Sicht, daraus sechs Punkte holen. Zumal mit Hemeringen und Latferde zwei Teams darunter sind, zu denen wir den Abstand verkürzen müssen, um sie nicht aus den Augen zu verlieren.

Jeder von uns weiß, dass die Saison bisher mehr als unglücklich gelaufen ist, daher erwarte ich von meinem Team, dass sie sich am Sonntag, nach zweiwöchiger Spielpause, ausgeruht und motiviert präsentiert und sich auf dem Platz zerreißt um den zweiten Heimsieg einzufahren.

Fehlen wird dabei definitiv Alexander Schütz und hinter Francesko Rukavina und Simon Schaper stehen noch Fragezeichen.

Gruß
Timo


 

Vergesst nicht täglich für unser Vereinsheim anzustimmen:

👉 http://www.holsten-anstoss.de/bewerbungen/hsc-bw-schwalbe-tuendern/