HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: Landesliga B – Junioren – HSC BW Schwalbe Tündern – HSC Hannover

– Noch hat der HSC Hannover keinen Punkt abgegeben. – Anstoß am Samstag um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasen –

Die B-Junioren empfangen am Samstag um 14.00 Uhr den Punktverlust freien Tabellenführer von HSC Hannover. Gespielt wird auf dem Kunstrasenplatz in Hameln.

Die Gäste aus Hannover gehen wohl als Favorit in diese Partie. Sie führen die Tabelle der Landesliga an und sind sehr gut in die Saison gestartet. Auch die Schwalben haben im letzten Spiel gegen Bückeburg und vorher gegen Calenberger Land gezeigt, dass Sie mit den Top-Teams der Liga durchaus mithalten können. Man kann gespannt sein was die Hausherren taktisch von Ihren Trainern Steffen Niemeyer und Jörg Schmidt mit auf dem Weg bekommen.

Bedingt durch Verletzungen und Krankheit kann Tündern zwar nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen, wird diese Ausfälle aber auffangen und eine hoch motivierte Truppe auf den Kunstrasen schicken.

Trainer Steffen Niemeyer:
„Die beide letzten Spiele haben klar gezeigt, dass wir gegen die Top-Teams der Liga mithalten, sogar gewinnen können. Der HSC Hannover ist zwar sehr gut in die Saison gestartet, hat aber noch nicht gegen die Top 5 gespielt. Wer werden den Jungs aus der Landeshauptstadt mal auf den Zahn fühlen und vielleicht können wir Ihnen diesen aus ziehen!? Ich erwarte ein offenes Spiel. Abzuwarten ist nur, wie meine Jungs mit dem Kunstrasenplatz zurecht kommen.„