HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: B-Jugend Landesliga – TSV Limmer‏ – HSC BW Tündern

– B-Schwalben zu Gast beim TSV Limmer – Anstoß am Sonntag, 29.11.2015 um 11.00 Uhr in Hannover –

Nach dem Heimsieg gegen den HSC Hannover vom letzten Wochenende wollen die Jungen Schwalben auch beim TSV LIMMER punkten. Der TSV steht in der Tabelle auf dem 11. Platz und so dürfte der HSC wohl aus Favorit in diese Partie gehen. Das Team von Trainergespann Niemeyer / Schmidt will an die sehr guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen und weiter Tuchfühlung nach oben behalten. Abzuwarten bleibt, ob die Jungs auch gegen schwächere Gegner den Einsatz zeigen wie gegen die Spitzenteams der Liga.

Tündern kann, bedingt durch Krankheit und Verletzungen, wieder nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen, stellt aber trotzdem eine schlagkräftige Truppe und will den Auswärtsdreier. Es wäre den Jungs aus dem Windmühlendorf zu wünschen, dass die Punkt aus Limmer entführt werden.

Trainer Steffen Niemeyer:
„Der TSV steht in der Tabelle auf Platz 11 und wir sicherlich tief stehen. Die Jungs werden von uns auch auf diese Situation taktisch gut eingestellt und ich erwarte ein Geduldsspiel gegen eine sehr defensiv eingestellte Mannschaft. Nach den Leistungen der letzten Spiele und den Trainingseindrücken „brennen“ die Jungs auf das Spiel und werden das auch zeigen. Die drei Punkte wollen wir holen um Anschluss an die Spitze zu halten.“