HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern III – SV Hajen

– Müssen zur alten Defensiv-Stärke wiederfinden! –

Letzten Sonntag gegen Bad Pyrmont II war für uns leider nichts zu holen. Mit einem deutlich dezimierten Kader von 12 Mann konnten wir der stark aufpielenden Truppe aus Pyrmont nichts entgegensetzen. Dafür haben wir uns noch ordentlich geschlagen und jeder hat sein bestmöglichstes gegeben!

Am Sonntag (03.05.2015 um 12.00 Uhr) gegen den SV Hajen sieht die Personallage schon deutlich besser aus.Mit Fabian Töteberg, Martin Prüfer, Paul Riewesell und Hassan Hamadi kehren gleich vier Stammspieler zurück die für deutlich Aufwind im Spiel nach vorne bringen dürften.

Mehr als nur ein Auge müssen wir auf Kay Dirnberger werfen. Mit 32 Toren zeigt er doch deutlich seine Qualitäten im Spiel und schoss die Tore von Hajen fast im Alleingang. Daher müssen wir möglichst Kompakt hinten drin stehen und wieder zu unserer alten Defensiv-Stärke finden. Schaffen wir das, dann ist auch gegen den Tabellendritten alles drin!

Gruß
Lars Krupski

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.