HSC BW Schwalbe Tündern

Meisterschaft in greifbarer Nähe für unsere Tischtennis-Damen!

Nachdem am Samstag, den 18.02.2017, ein weiterer klarer 8:1 Sieg gegen den Tabellenvierten aus Hasede eingefahren wurde, beträgt unser Vorsprung auf den Tabellenzweiten: SV Sorsum derzeit bereits 5 Punkte.

Diesen relativ komfortablen Vorsprung gilt es in den nächsten 4 Spielen weiter zu verteidigen, um dann am 08. April in unserem letzten Punktspiel die Saison mit der Meisterschaft erfolgreich zu beenden.

Grundstein unserer bisherigen 5 Siege in der Rückrunde ist unsere weiterhin geschlossen starke Mannschaftsleistung. Anzumerken ist noch, dass wir die komplette Rückrunde ohne unsere verletzte Nummer 4 Elke Baß spielen (an dieser Stelle gute Besserung Elke). Dieses konnte aber bislang hervorragend durch unsere jeweiligen Ersatzspielerinnen aus der 2. Damenmannschaft kompensiert werden. Hier ein ganz besonders herzliches Dankeschön an die entsprechenden Mädels!

Gruß
Birgit Küchler