HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: SV Hajen – HSC BW Tündern III – Böhning verlängert für ein weiteres Jahr!

– „Wollen einen großen Schritt Richtung Mittelfeld machen!“ – Anstoß am Sonntag, den 26.03.2017 um 15.00 Uhr in Hajen –

Der gute Start in die Rückrunde hat uns sicher gut getan und einiges an Druck rausgenommen. Nichtsdestotrotz wollen wir natürlich an die Leistung vom vergangenen Freitag anknüpfen, da das Gefühl zu punkten schließlich nicht so schlecht ist.

Dass das gegen Hajen nicht einfach wird ist uns jedoch klar. Zum Einen ist die Offensive um Lutter und Dirnberger sowohl ausgeglichen als auch stark besetzt. Zum Anderen spielen die Jungs aus Hajen es auch sehr variabel und mit wenig Kontakten, was die ganze Geschichte durchaus nicht einfacher macht. Daher werden wir sehr wach, lauffreudig und zweikampfstark sein müssen.

Wer die vergangenen vier Begegnungen jedoch gesehen hat, weiß das wir immer unsere Chancen hatten und nur eine davon verloren haben. Insofern glauben wir schon das wir was mitnehmen können, was auch ganz klar das Ziel ist. Damit würden wir nämlich den Sieg gegen Reher vergolden und einen großen Schritt in die Richtung Mittelfeld machen.

Personell sind bis auf Martin Prüfer alle mit an Bord. Darüberhinaus werde ich als Trainer eine weitere Saison am Ball bleiben und die 3. Herren weiter coachen.

Das dies keine Selbstverständlichkeit ist wissen wir vom Vorstand sehr genau. Daher schätzen wir es sehr, dass Sebastian weiter als Trainer unserer 3. Herren tätig sein wird.

Wir wünschen dir und deinem Team weiterhin viel Erfolg und freuen uns schon auf die kommende Spielzeit mit dir an der Seitenlinie!

– Lars Krupski stellv. für den Vorstand

Gruß
Sebastian Böhning

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.