HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern III – SC RW Thal

– „Können alles aus eigener Kraft klar machen!“ – Anstoß am Freitag, 28.03.2017 um 19.30 Uhr auf der Kampfbahn –

Für uns brechen in den kommenden fünf Wochen die Stunden oder besser die Spiele der Wahrheit an. Fünf Spiele, in denen wir gegen größtenteils direkten Konkurrenten spielen und somit alles aus eigener Kraft klarmachen können.

Diese positive Ausgangslage haben wir uns durch Siege bzw. Punkte gegen Mannschaften aus den Top-Sechs, wie Hajen, Rohden oder auch Afferde, verdient. Daher müssen wir jetzt mit viel Entschlossenheit und Willen den nächsten Schritt Richtung Klassenerhalt machen und gegen Thal dreifach Punkten.

Die Mannschaft weiß hierzu was die Key Facts in dem Spiel seien werden, und ich weiß dass die Jungs am Freitag absolut konzentriert sein werden und marschieren bis zum Umfallen.

Wir hoffen natürlich auf zahlreiche Unterstützung;)

Sportliche Grüße
Sebastian Böhning