HSC BW Schwalbe Tündern

UPDATE: Oberliga-Relegation für unsere Frauen

Update:

Viel durcheinander für die kommende Relegation der Frauen-Oberliga. Nachdem zunächst vier Teams (SVG Aurich, Eintracht Braunschweig, Eintracht Lüneburg und Tündern) in der Relegation den Oberliga-Aufsteiger ausspielen sollten, änderte sich erst der Teilnehmer des Bezirks Braunschweig von Eintracht Braunschweig zum STV Holzland, ehe die Auricherinnen nun doch auf ihre Teilnahme verzichten. Stand jetzt soll in einer Dreiergruppe der Aufsteiger ermittelt werden.

Da es im Bezirk Braunschweig aber wohl noch immer Unstimmigkeiten über den direkten Aufstieg des Meister VfB Fallersleben (an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch!) wegen fehlendem Unterbaus gibt, warten wir mal ab, was für Überraschungen uns noch erwarten 159

Der aktuelle Spielplan sieht folgende Partien vor:

Sonntag, 04.06.17 um 13.00 Uhr
HSC BW Tündern – SV Eintracht Lüneburg

Mittwoch, 07.06.17 um 20.00 Uhr
STV Holzland – HSC BW Tündern

Sonnatg, 11.06.17 um 13.00 Uhr
SV Eintracht Lüneburg – STV Holzland


Originalmeldung:

Aufgrund eines freien Platzes in den beiden Oberligen der Frauen kommt es zu einer Relegation zwischen den vier Zweitplatzierten der jeweiligen Landesligen.

Folgende Spielpaarungen sind vorgesehen:

1. Spieltag, 04.06.2017
HSC BW Tündern – SVG Aurich
Eintracht Braunschweig – SV Eintracht Lüneburg

2. Spieltag, 07.06.2017 (auf neutralem Platz)
SVG Aurich – SV Eintracht Lüneburg
HSC BW Tündern – Eintracht Braunschweig

3. Spieltag, 11.06.2017
SV Eintracht Lüneburg – HSC BW Tündern
SVG Aurich – Eintracht Braunschweig

Die genauen Anstosszeiten sowie die beiden neutralen Plätze werden schnellstmöglich zusammen mit der Ausschreibung nach Ansetzung mitgeteilt und in diesem Artikel ergänzt.

Wir wünschen an dieser Stelle unseren Mädels sowie dem Trainergespann um Alexander Stamm viel Glück für die Relegation. Holt euch den Sieg und spielt nächste Saison in der Oberliga!

Sportliche Grüße
Lars Krupski