HSC BW Schwalbe Tündern

D-Junioren überzeugen in Havelse

Die D-Junioren schließen die Saison mit einer sehr ordentlichen Leistung beim Airport-Cup des TSV Havelse ab. Am vergangenen Sonntag trat die Mannschaft von Trainerteam Licht/Bunte bei hochsommerlichen Temperaturen in dem mit 18 Mannschaften – hauptsächlich aus der Region Hannover – besetzten Turnier in Garbsen an.

Nach einem müden Start gegen den TuS Ricklingen fand das Team ins Turnier und erspielte sich in einer 6er-Gruppe den 3. Platz hinter VfL Eintracht Hannover und HSC Hannover, konnte aber die Teams vom VfV Borussia 06 Hildesheim, dem TuS Ricklingen und der JSG Wedemark hinter sich lassen.

In den Platzierungsspielen begegneten die Jungs in blau-weiß dann dem Gastgeber vom TSV Havelse 2 sowie der JSG Hannover West. Beide Spiele verliefen auf Augenhöhe und hatten keinen Sieger verdient. Damit sprang insgesamt durch eine gute Defensivleistung, Nadelstiche nach vorne und eine tolle Mannschaftsleistung am Ende ein guter 7. Platz heraus. Die Jungs haben sich ins Turnier gekämpft und gezeigt, dass man sich auch gegen starke überregionale Teams nicht verstecken muss.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
D1 – TuS Ricklingen 0:0
D1 – JSG Wedemark 1:0
D1 – VfL Eintracht Hannover 0:2
D1- VfV Borussia 06 Hildesheim 2:0
D1 – HSC Hannover 0:1
D1 – JSG Hannover West 0:0
D1 – TSV Havelse 2 0:0

Mit dabei waren:
Felipe, Marvin, Orkun, Marwin, Gianni, Joel, Elvis, Robin, Grischa, Pascal, Marlon

Viele Grüße
Stefan Licht