HSC BW Schwalbe Tündern

Ein außergewöhnlicher Mensch ist von uns gegangen

Erschüttert und fassungslos sehen wir uns der Tatsache ausgesetzt, dass „Leo“ – unser Pressesprecher und „Kult“betreuer unserer I. Herrenmannschaft Karsten Leonhart – am 31.12.2017 völlig unerwartet verstorben ist.

„Leo“ war nicht nur ein unseren Verein und unsere I. Herrenmannschaft in der Öffentlichkeit repräsentierendes „Gesicht“ und Stimme, sondern auch Vertrauter und Ratgeber der Spieler und des Trainerteams. Nie ließ ihn das Geschehen auf dem grünen Rasen kalt – das Spiel konnte er nie ruhig sitzend verfolgen sondern war immer auf den Beinen und emotional bei der Sache. Dennoch konnte er nicht nur nach dem Spiel, sondern auch bei Telefoninterviews während des Spiel sachlich und objektiv über das Geschehen berichten, was auch von Presse und Rundfunk sehr geschätzt wurde und ihm hohe Anerkennung eingebracht hat.
Mit seiner Lebensfreude und ansteckenden Fröhlichkeit war er immer ein wesentlicher Bestandteil unserer Gemeinschaft.

“Leo“ – immer korrekt gekleidet mit Krawatte und Schal mit dem Schwalbenemblem – hinterlässt in unserem Verein eine schmerzliche Lücke, die schwerlich zu schließen sein wird.
Mit seinen Angehörigen trauern wir um einen Menschen, der wie kaum ein anderer lange Jahre sich für die Belange des Vereins und unserer I.Herrenmannschaft engagiert und eingesetzt hat.

„Leo“ – Du warst immer einer von uns und wirst es auch bleiben.
Adieu „Leo“

Der Vorstand

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.