HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: TSV Grohnde – HSC BW Tündern III

– „Absolut positive Entwicklung der Mannschaft!“ – Anstoß am Samstag, 31.03.2018 um 15.00 Uhr in Grohnde –

Wir fiebern, wie wahrscheinlich die meisten Mannschaften, dem Rückrundenstart entgegen. Die Vorbereitung war sehr gut, wir konnten viel mit dem Ball machen und hatten eine gute Trainingsbeteiligung.

Grundsätzlich ist die Entwicklung der Mannschaft absolut positiv, sowohl sportlich als auch außerhalb des Platzes. Dieses positive Klima spiegelt sich auch darin wieder, dass bis auf Tobias Stegmaier nächste Saison alle Mann an Board bleiben. Zudem sind mit Thomas Watermann und Jan Hartwig zwei Neuzugänge hinzugekommen, die sich sehr gut eingefügt haben.

Im Auftaktspiel gegen Grohnde wollen wir natürlich positiv starten. Allerdings erwarte ich ein enges und kampfbetontes Spiel, bei dem es aufgrund des Untergrunds noch mehr auf Zweikämpfe und zweite Bälle ankommt. Wir wollen mit der notwendigen Lockerheit und Konzentration in das Spiel gehen und drei Punkte holen.

Sportliche Grüße
Sebastian Böhning