HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern – OSV Hannover

– „Erwarte ein enges Kampfspiel!“ – Anstoß am Samstag, 14.04.2018 um 16.00 Uhr auf der Kampfbahn –

Nach drei Niederlagen in Folge wollen die Tünderaner am Samstag gegen den Tabellenvorletzten aus der Oststadt von Hannover endlich wieder Punkte einfahren.

Die Erkenntnisse aus der letzten Partie in Pattensen werden wohl zu Personalveränderungen in der ersten Elf von Trainer Siggi Motzner führen, welche sich  außerdem noch deutlich steigern muss um erfolgreich zu sein. Eine Vorstellung ähnlich der vom letzten Spieltag wird gegen den OSV nicht genügen.

Die OSVer werden nach fünf Niederlagen in Folge (alle mit nur einem Tor Differenz) versuchen, von der Kampfbahn am Samstagnachmittag nicht wieder ohne Punkte heimzufahren. Bemerkenswert ist , dass die Hannoveraner auswärts 8 Punkte allerdings daheim erst 4 Punkte erzielen konnten. Daher erwarte ich ein enges Kampfspiel vor hoffentlich großer Kulisse auf heimischen Rasen.

Mit sportichen Grüßen
Willi Gurgel

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.