HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern III – SSV Königsförde

– „Benötigen noch einen Sieg für den sicheren Klassenerhalt!“ – Anstoß am Sonntag, den 27.05.2018 um 15.00 Uhr auf der Kampfbahn –

Mit Königsförde wartet am Wochenende ein Gegner auf Augenhöhe, den wir im Hinspiel knapp geschlagen haben. Um den Klassenerhalt losgelöst von anderen Ergebnissen und Ligen zu sichern benötigen wir noch einen Sieg. Den wollen wir am Sonntag natürlich zu Hause holen. Zudem wäre das auch ein schönes Geschenk der Jungs in meinem letzten Heimspiel als Trainer.

Dafür müssen wir uns fußballerisch allerdings von unserer besten Seite zeigen. Wir haben in den letzten Spielen zu wild gespielt und dadurch zu wenig Ballbesitzzeiten gehabt. Das war in vielen Spielen der Rückrunde bereits deutlich besser und da müssen wir auch wieder anknüpfen. Andernfalls werden wir viel hinter dem Gegner und Ball herlaufen müssen, was die Aufgabe auch aufgrund der Temperaturen nicht einfacher werden lassen wird.

Personell bestehen noch einige Fragezeichen, zudem werden Tobias Stegmaier, Daniel Leuner und Toto Ridder fehlen.

Viele Grüße
Sebastian