HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern II – FC Latferde 80

– „Werden mit positiver Grundstimmung in die Kreisliga starten!“ – Anstoß ist am Sonntag, den 12.08.208 um 15.00 Uhr auf der Kampfbahn –

Zum Saisonauftakt wünsche ich unseren Schwalben, dass sie genauso gut aus den Startlöchern kommen wie es unserer ersten Herren gelungen ist. Trotz zum Teil dünner Personaldecke in der Vorbereitung, gab es sowohl im Pokal als auch im ersten Punktspiel zwei souveräne 3:0 Erfolge und da beide Teams gemeinsam trainieren, überträgt sich die positive Grundstimmung hoffentlich auchauf unsere ersten 90 Minuten.

Dem FC traue ich durchaus zu die fantastische letzte Saison auch in der neuen Spielzeit zu bestätigen. Daher nehmen wir natürlich nichts auf die leichte Schulter und schon gar nicht, weil es vielleicht Spieler aus Siggis Kader gibt, die hier Spielpraxis bekommen sollen. Latferde hat eine gute Mischung aus erfahrenen und jüngeren Spielern, die ich aber auch in unserem Team erkenne, sodass wir uns natürlich etwas ausrechnen und nicht mit leeren Händen im ersten Heimspiel vom Platz gehen wollen.

Mit den Führungsqualitäten von Robin Hau (Foto) und Niklas Beckmann und dem Torriecher eines Niklas Berndt, sollte da auch was machbar sein!

Mit sportlichen Grüßen
Timo Dubberke