HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern

E2-Junioren werden Staffelmeister!

Unsere E2-Junioren mussten in einem vorgezogenen Punktspiel in der letzten Woche bei der JSG Hameln-Land 5 in Hilligsfeld antreten.

In erster Linie ging es diesem Spiel darum, bei sehr schlechten äußeren Bedingungen im Dauerregen, den zwischenzeitlich erarbeiteten Fünf-Punkte-Vorsprung auf den ärgsten Verfolger JSG Bisperode vor den letzten beiden Spielen der Saison zu verteidigen.

In der Hinrunde hatte es einen deutlichen Sieg gegen unseren JSG-Partner gegeben, den unsere Spieler offensichtlich noch im Kopf hatten. Aus diesem Grunde wurde das Spiel zunächst auch eher lässig angegangen. Zwar lag schon eine gewisse Überlegenheit vor, aber sich ergebende Chancen wurden anfangs äußerst leichtfertig vergeben bzw. nicht konsequent genug zu Ende gespielt. So blieb dieses Spiel in den ersten 15 Minuten völlig offen und auch die Gastgeber setzten den ein oder anderen „Nadelstich“ in Richtung unseres Tores.

Durch einen Distanzschuss von Lasse in besagter 15. Spielminute fiel aber doch die erlösende Führung für unser Team. Danach gewannen unsere Jungs auch etwas deutlicher die Oberhand und konnten bis zur Halbzeit durch Jan und Teo sogar noch auf 3:0 erhöhen. Die Gastgeber blieben aber dennoch gefährlich und hatten bei einem Lattenschuss kurz vor der Halbzeit durchaus einiges an Pech.

Die 2. Halbzeit war dann, sicherlich auch dem Wetter geschuldet, spielerisch nicht mehr sonderlich ansehnlich, aber insbesondere die Gastgeber versuchten mit großem Einsatz immer wieder zumindest den Anschlusstreffer zu erzielen. Die größte Chance dazu konnte unser Keeper Laszlo aber in einer 1:1-Situation gegen den generischen Stürmer souverän vereiteln.

Zwei Energieleistungen von unserem Abwehrchef Joshua brachten in der 41. und 47. Spielminute dann die endgültige Entscheidung zur 5:0-Führung.
Den Schlusspunkt setzte Lukas, der in der 48. Minute den 6:0-Endstand erzielen konnte.

Sicherlich kein besonders schönes Spiel unserer Jungs, welches aber letztlich verdient, wenn vielleicht auch etwas zu deutlich, gewonnen werden konnte.

Dadurch wurde der Vorsprung auf den Tabellenzweiten zunächst auf acht Punkte ausgebaut. Da die JSG Bisperode sich am Wochenende dann einen „Ausrutscher“ bei der JSG Süntel leistete, blieb es auch bei diesem Vorsprung.

Da nur noch zwei Spieltage zu absolvieren sind, sind unsere E2-Junioren sozusagen „auf der Couch“ bereits STAFFELEMEISTER der E-Junioren Kreisklasse, Staffel 2, geworden.

Für diese überwiegend mit Spielern des jüngeren Jahrgangs besetzte Mannschaft ein toller Erfolg, der auf der kommenden Mannschaftsfahrt in den CenterPark Hochsauerland natürlich gebührend gefeiert werden soll (selbstverständlich gemeinsam mit den E1-Junioren, die auch ihren Anteil an diesem Erfolg haben, beispielweise durch gemeinsame Trainingseinheiten).

Zum Kader gehörten: Laszlo Baukmeier (Tor),Teo Dörries, Lasse Fehl, Lukas Gürarslan, Jan Howeiler, Jonas Kilian, Silas Klausch, Barham Saleh Hassan, Joshua Tölle, Mert Tuncay

Viele Grüße
Lisa Plinke