HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern
Quelle: www.awesa.de

Vorbericht: SC Spelle-Venhaus – BW Tündern

– „Wieder mit Selbstvertrauen in die Partien gehen!“ – Anstoß am Sonntag, den 15.09.2019 um 15.00 Uhr beim SC Spelle-Venhaus –

Nach der ersten Oberliga-Partie auf der Kampfbahn, welche bekanntlich gegen Kickers Emden verloren ging, reisen die Schwalben am kommenden Sonntag zum SC Spelle-Venhaus. Die Speller sind aktuell Dritter der Oberliga Niedersachsen und gehören mit 12 Punkten zu den aktuellen Topteams der Liga. Gegen diesen Gegner ist man zur Zeit eigentlich chancenlos. Doch der Fussball schreibt bekanntlich oft auch ganz andere Geschichten.

Das Team von Trainer Siggi Motzner reist auf jeden Fall mit dem beiden Stürmern Robin Tegtmeier und Lukas Kramer ins Emsland. Das sollte der Mannschaft hoffentlich etwas Selbstvertrauen zurückgeben. Auch wieder mit dabei sein wird Lukas Neckritz, der seine Gelbsperre aus gesessen hat.

Wie immer würden wir uns über viele Fans freuen, die mit die Reise nach Spelle antreten möchten. Für 10,00 € können alle reislustigen Fans mit der Mannschaft zusammen zum Spiel fahren. Abfahrt ist um 10.30 Uhr von der Hamelner Kampfbahn.

Mit sportlichen Grüße
Willi Gurgel

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.