HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern

TTVN Race Serie findet am 23.11.2019 ihren Abschluss

Die vom TTVN 2017 als offizielle Serie ausgerufene Veranstaltung, findet in dieser Saison, in der Akademie des Sports in Hannover, ihren Abschluss. Mit 539 Veranstaltungen und einer Anmeldezahl von über 5500 Aktiven, bietet die im Zeitraum vom 01.01.2019 – 31.10.2019, ausgetragene Turnierform, eine hervorragende Plattform, um sich mit Gegnern aus ganz Niedersachsen zu messen.

Spieler der untersten Klassen bis hin zur Regionalliga, traten in diesem Jahr an. Auch unser Tischtenniskreis ist diesbezüglich positiv in Erscheinung getreten. Zum einen gehört die SG HSC BW Tündern/SC Börry, unter Leitung von Heiner Bleibaum, mit 20 Turnieren und 260 Meldungen zu den TOP 5 der Veranstalter und zum anderen hat sich Eike Herold (Bild) vom SV Hajen, mit 76 Teilnahmen und 382 Punkten, für die Endrunde der besten 16 Spieler qualifiziert.

Aus Sicht der aktiven Tischtennisspieler des Landkreises Hameln-Pyrmont, kann man hierzu nur gratulieren und hoffen, dass es im nächsten Jahr genauso weiter gehen wird.
Alle interessierten Spieler sind natürlich auch aufgerufen, besonders die im Bereich Hameln-Pyrmont angebotenen Veranstaltungen, ab dem 01.01.2020 wieder zu besuchen.

Mit sportlichem Gruß
Jens Lothar Faber