HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: SG Flegessen/Süntel – HSC BW Tündern III

– „Der Knoten ist geplatzt!“ – Anstoß am Sonntag, den 04.10.2015 um 15.00 Uhr in Flegessen –

Am Mittwoch Abend konnten wir endlich die ersten Punkte einfahren und das gegen einen sehr robusten und kampfstarken Gegner. Denn gegen die Germanen aus Reher gab es immer gute und spannende Spiele und auch am Mittwoch war dies wieder der Fall. Schade das wir unsere Chancen nicht optimal nutzen konnten, denn Gesamt betrachtet hätten sich keiner über ein Sieg von uns beschweren können.

Wichtiger ist allerdings, dass wir endlich bis zum Schluss füreinander gekämpft haben und mit einem positiven Signal das Spiel beenden konnten. Ich hoffe, dass wir nun weiter an diesem Erfolgsstückchen knabbern und uns von Spiel zu Spiel steigern können.
 
Die Stimmung im Team ist gut. Jetzt müssen wir das auch auf dem Platz zeigen und das zeigen wir hoffentlich schon am Sonntag gegen Flegessen!
 
Viele Grüße
Lars Krupski
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.