Frauen & Mädchen

Frauen- und Mädchenfußball beim HSC Blau-Weiß „Schwalbe“ Tündern

Der Frauen- und Mädchenfußball hat sich längst zu einem festen Bestandteil unseres Vereins entwickelt und sich über Hameln und das Weserbergland hinaus einen guten Namen erworben. Unsere 1. Frauenmannschaft hat die Blau-Weißen Farben 2 Jahre in der Oberliga Niedersachsen vertreten. Nachdem es in diesem Sommer leider nicht für den Klassenerhalt reichte, folgt nun ein Neustart in der Landesliga. Mit der 2. Frauenmannschaft sind wir eine Kooperation mit unseren Nachbarn vom FC Llatferde 80 eingegangen und nun als Spielgemeinschaft aktiv. Weiterhin von besonderer Bedeutung ist für uns auch die Nachwuchsarbeit. In den vergangenen Jahren konnten unsere Juniorinnen diverse Erfolge auf Bezirks- und auch auf Landesebene feiern.

In der Saison 2019/2020 nehmen wir mit folgenden Mannschaften am Spielbetrieb teil:
1. Frauen – Landesliga Hannover
2. Frauen – Bezirksliga Hannover (SG FC Latferde 80/BW Tündern 2)
B-Juniorinnen – Bezirksliga Hannover

Frauenfußball hat in Tündern eine lange Tradition. Nach einer mehrjährigen Pause fand sich im Sommer 2005 eine Gruppe junger Kickerinnen zusammen und gründete erneut eine Frauenmannschaft. In der ersten Saison musste noch viel Lehrgeld bezahlt werden, aber schnell ging es aufwärts. Die ersten „Ausflüge“ in die Bezirksliga in den Jahren 2008/2009 und 2012/2013 endeten jeweils nach einer Saison. Im Sommer 2014 wurde wiederum der Aufstieg erreicht. Dieses Mal gelang es nicht nur, sich auf Bezirksebene zu etablieren, sondern es wurde der „Durchmarsch“ in die Landesliga geschafft. Die zur Saison 2014/2015 neu gegründete 2. Frauenmannschaft konnte auf Anhieb die Kreismeisterschaft erreichen, so dass der Verein seit 2015 mit 2 Mannschaften oberhalb der Kreisebene vertreten ist. Basis dafür ist die gute Nachwuchsarbeit. Ein Großteil der Spielerinnen unserer Frauenmannschaften hat bereits bei den Juniorinnen für den Verein gekickt.

159
Unser Frauenteam nach dem sicheren Aufstieg 2016 / 2017 in die Oberliga Hannover

Die erste Mädchenfußballmannschaft der „Schwalben“ wurde im Sommer 2006 ins Leben gerufen. Sehr schnell kamen immer mehr fußballbegeisterte Mädchen dazu, so dass weitere Mannschaften gebildet wurden. In den Folgejahren eroberten sich die „Tündern-Mädels“ eine Spitzenstellung im Kreisfußball. Der Sprung mit den B- und C-Mädchen in den Bezirk (2012) war der nächste Schritt, und in den Jahren 2014/2015 und 2017/2018 spielten die B-Juniorinnen sogar in der Niedersachsenliga.

159
Die C-Juniorinnen nach dem Gewinn der Niedersachsenmeisterschaft 2017

Wir suchen weiterhin fußballbegeisterte Frauen und Mädchen, die bei uns mitmachen wollen. Wenn ihr Spaß und Interesse am Fußball habt, dann schaut doch einfach mal beim Training vorbei und „schnuppert“ in das Erlebnis Frauen- und Mädchenfußball rein.

Unsere Mannschaften freuen sich auf hoffentlich viele Zuschauerinnen und Zuschauer bei ihren Spielen.

Weitere Informationen gibt es bei Thomas Haß unter Tel. 0170/8557652 oder per E-Mail frauen@bwtuendern.de.