HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern

Vorbericht: SG Marienau/Coppenbrügge/Diedersen – HSC BW Tündern III

– Hamadi vertritt Trainer Böhning an der Seitenlinie – Anpfiff am Sonntag um 15.00 Uhr in Coppenbrügge –

Am Sonntag geht es für die 3. Herren zur Spielgemeinschaft von Marienau/Coppenbrügge/Diedersen. Trotz der Niederlage gegen Hamelspringe am letzten Sonntag lassen wir definitiv nicht die Köpfe hängen. Das Spiel war recht ausgeglichen und am Schluss war unsere Chancenauswertung einfach schlechter als von Hamelspringe. Daher reisen wir mit einem guten Gefühl nach Coppenbrügge.

Unser Trainer wird uns dabei leider nicht unterstützen können. Dieser verweilt gerade in seinen wohlverdienten Flitterwochen. An dieser Stelle nochmal alles Gute für euch zwei, Basti!

Vertreten wird ihn Hassan Hamadi der genug Erfahrung als Trainer besitzt und den Jungs die richtigen Worte in den Kopf setzen sollte. Hoffentlich bekommen wir am Sonntag unser Offensiv-Manko ausgebügelt, sodass wir mindestens mit einem Unentschieden die Heimreise antreten können.

Viele Grüße
Lars Krupski