HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern

JSG Hameln-Land reist zum Calenberger Land

Für den Tabellen 7. aus Hameln steht die nächste Auswärtsaufgabe an. Die Jungs von Trainergespann Niemeyer / Bekedorf reisen zum JFV Calenberger-Land nach Gehrden.

Calenberg steht zur Zeit auf dem 4. Tabellenplatz und zählt zu den Spitzenmannschaften der A-Junioren Landesliga. Das Hinspiel konnte die heimische JSG dennoch mit 2:1 für sich entscheiden und dieser Erfolg soll unbedingt wiederholt werden.

Letzte Woche musste die Niemeyer-Elf noch auf einige Akteure krankheitsbedingt verzichten, doch an diesem Wochenende steht nahezu der gesamte Kader zur Verfügung und dieser will die Punkte mit an die Weser nehmen. Man darf gespannt sein ob es auch gelingen wird.

Steffen Niemeyer:
„Wir haben ein sehr schweres Auftaktprogramm in der Rückrunde, aber die Jungs sind heiß und motiviert um in Calenberg was zu holen. Die Verletzten sind diese Woche wieder im Training, sodass wir am Wochenende mit einem starken Team zum Tabellenvierten reisen können. Im Hinspiel haben wir die Punkte holen können. Dieses Wochenende sollte ebenfalls ein Punkt möglich sein. Vorbereitet auf die Begegnung sind wir und hoffen nun, dass die Platzverhältnisse ein Spiel auch möglich machen!“