HSC BW Schwalbe Tündern

JSG-C1 auch in der kommenden Saison gut aufgestellt

– A-Lizenz-Coach Michael Söchting übernimmt die C1 der JSG Hilligsfeld/Tündern/Afferde – Noch einzelne Talente mit Mut gesucht! –

Die derzeit im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga im deutlichen Aufwind befindliche C1 der JSG Tündern/Afferde/Hilligsfeld geht in der neuen Saison 2018/2019 mit einem neuen Trainer-Trio an den Start: UEFA-A-Lizenz-Inhaber Michael Söchting (Foto) und die beiden DFB-Junior-Coaches Maurice Schrader und Sören Schaper übernehmen in der kommenden Spielzeit den Stab vom gegenwärtigen Duo Stefan Licht/Christoph Bunte, welches ein klein wenig kürzer treten möchte.

Die dann unter der Bezeichnung JSG Hilligsfeld/Afferde/Tündern firmierende JSG-Nachwuchsschmiede stützt sich weitestgehend auf den Kader der derzeitigen JSG-D1, ergänzt um wichtige derzeitige Säulen des Jahrgangs 2004 der jetzigen C1. Der erfolgreiche 2005er Jahrgang führt derzeit mit 33 Punkten und 82:4 Toren aus 11 Spielen unangefochten die D-Jugend-Kreisliga Hameln-Pyrmont an und will sich als jahrgangsjüngeres Team natürlich gerne auch auf Bezirksebene behaupten.
Die notwendigen Spielerzusagen dazu sind bereits erfolgt, so dass der erfahrene Chefcoach Michael Söchting nur noch wenige punktuelle Ergänzungen für seinen 20er Kader der neuen Spielzeit sucht. Hierzu sind ambitionierte und leistungsstarke Trainingsgäste, die sich zutrauen, in der kommenden Spielzeit auf gehobenem Leistungsniveau in eine schon jetzt intakte Gemeinschaft hineinzuwachsen, jederzeit als Trainingsgäste willkommen!

Geboten wird den kommenden C1-Kickern der JSG einiges: Mit dem engagierten und qualifizierten Trainerstab sind auch kommende Saison wieder die Teilnahmen an internationalen Jugendturnieren mit Gegnern aus ganz Europa und dem nationalen Bundesliganachwuchs geplant, ebenso wie Trainingslager und viele andere Gemeinschafts-Aktivitäten auch außerhalb des Fußballbetriebs. Mit der Nutzungsmöglichkeit der tollen Sportanlagen in Hilligsfeld, Afferde und Tündern stehen selbstvertsändlich beste Rahmenbedingungen für einen ganzjährigen und effektiven Trainings- und Spielbetrieb zur Verfügung. Interessenten an dem einen oder anderen Schnuppertraining können sich jederzeit gerne bei Chefcoach Michael anmelden (Tel.: 01577 – 37 970 41, Mail: msoechting@gmx.de)

Übrigens: Auch bei der JSG-C2 wird übrigens die kontinuierliche Aufbauarbeit der letzten Jahre fortgeführt. Federführend werden beim Kreisligateam weiterhin die beiden erfahrenen C-Lizenz-Inhaber Gaetano Bartolillo und Bastian Hensel sein. Allgemeine Fragen zur C-Jugend im kommenden Spieljahr beantwortet Jugendleiter Lars Hobein (Telefon: 05151 – 919 61 44, Mobil: 0157 – 31 53 53 42, Mail: jugend@tbhilligsfeld.de)

Quelle: www.tbhilligsfeld.de