HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: Heesseler SV – HSC BW Schwalbe Tündern

– „Das Ziel: Gewinnen!“ – Sonntag, den 04.11.2018 um 14:00 Uhr in Heeßel –

Das nächste Auswärtsspiel für die Kicker aus Tündern steht an. Am Sonntag reist die Motzner-Elf zum alten Landesligakonkurrenten nach Heeßel. In der Historie stehen allerdings wenige Erfolge für unsere Schwalben doch das soll sich am Sonntag ändern. Die aktuelle Spitzenposition soll weiter behauptet werden, schließlich ist die Truppe von Trainer Motzner die dritte Kraft in der Liga..

Der Auswärtssieg beim OSV wird allerdings nicht so einfach zu wiederholen sein. Die Gastgeber haben, wie so viele Teams in dieser Klasse, einige defensive Probleme. Ein Torverhältnis von 30:30 spricht nicht gerade für sich. Allerdings wurden die beiden letzten Partien gewonnen, wodurch der Gastgeber mit 22 Punkten im gesicherten Mittelfeld steht.

Das Ziel der Schwalben ist allerdings klar: Gewinnen! Das Selbstvertrauen ist hoch und der Kader wird voraussichtlich durch den Rückkehrer Yves Hackl qualitativ erweitert.

Mit sportlichen Grüßen
Willi Gurgel