HSC BW Schwalbe Tündern

Vorbericht: HSC BW Tündern – SV BE Steimke

Das nächste Heimspiel der  Schwalben findet ‪am kommenden Samstag‬ auf der Kampfbahn in Hameln gegen den  Tabellenletzten aus Steimbke statt.

Die Gäste verloren ihr letztes Heimspiel gegen den OSV Hannover mit 1:2 und werden bei 14  Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz wohl schon für die Bezirksliga planen müssen. Die Auswärtsbilanz ist mit einem Sieg  und 37 Gegentoren in 11 Spielen sehr ebenfalls sehr bescheiden. Alles Fakten, die auf einen klaren Heimsieg hindeuten.

Trotzdem müssen die Tünderaner mit Disziplin und Seriosität diese Aufgabe angehen. Die Verfolgung des Spitzenreiters aus Hemmingen sollte weitergehen und nicht durch Punktverluste zu Haus gebremst werden.

Die Defensive ist seit drei Spielen ohne Gegentor und der Angriff um Robin Tegtmeyer & Co. sollte am Samstag wieder mit Toren glänzen. Aus heutiger Sicht gibt es keine Sperren bzw. Verletzungen, die den Kader beeinflussen, sodass Trainer Motzner aus den Vollen schöpfen kann.
 
Mit sportlichen Grüßen
Willi Gurgel